Herzlich willkommen auf der offiziellen Website zur Ringtennis-WM 2010 in Koblenz!     

Presse

In Pressemitteilungen finden Sie ausführliche Darstellungen über verschiedene Aspekte unserer WM2010-Kampagne.

Die Pressebilder und Logos zum Downladen sind zur Illustration Ihrer Berichterstattung gedacht.

In Pressearchiv können Sie die Resonanz von Ringtennis und der Ringtennis-WM in den unterschiedlichen Printmedien erfahren.

Archiv für die Kategorie ‘Presse’ :

WM2010-Ausgabe der “Ringtennis Informationen” fertig

12. November 2010

Auf 32 Seiten mit gut 80 Fotos berichtet die “Ringtennis Informationen” Nr. 149 (siehe auch www.ringtennis-info.de) über die Zweite Ringtennis-WM 2010 in Koblenz. Diese RI-Sonderausgabe ist diesmal auch für Interessierte, die das Fachgebietsorgan nicht abonniert haben, zugänglich. Das Redaktionsteam hat zu diesem Zweck einige Dutzend Exemplare mehr drucken lassen, die zu einem Preis von €3,50 zzgl. Portogebühren angeboten werden. Eine einfache Bestellung per Mail reicht: michael.will.kn@t-online.de. Der Versand erfolgt nach Eingang der Bestellung, solange der Vorrat reicht.
Mehr…

Ringtennis erhöht seinen Bekanntheitsgrad

25. März 2010

Ringtennis weckt auch das Interesse großer Medien

Ringtennis weckt auch das Interesse großer Medien

Tue was gutes und sprich darüber” – dieses eherne Gesetz der Öffentlichkeitsarbeit gilt insbesondere für eine Randsportart wie Ringtennis. Die zweite Ringtennis-WM bietet die gute Chance, mehr Berichte über den Sport in der regionalen Presse zu lancieren, um den Bekanntheitsgrad zu erhöhen. Zwar eröffnete der Redakteur des Lokalsenders TV Mittelrhein seine Anmoderation mit der vielgestellten Frage, was Ringtennis sei. Auch der Online-Redakteur der FAZ erklärt erst einmal ganz ausführlich die Spielregeln. Doch umfangreiche Zeitungsberichte aus Koblenz und Recklinghausen zeigen, was mit nachhaltiger Pressearbeit für Ringtennis möglich ist.

Die DMM im Fernsehen

22. März 2010

Axel Runkel im Interview mit TVM

Axel Runkel im Interview

Heute ab 18.00 wird auf Westerwald TV und TV Mittelrhein ein Bericht über die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften ausgestrahlt. Bitte alle fleißig einschalten :-) . Wer keinen Fernseher (oder nicht die besagten Programme) zur Hand hat, kann auf www.tv-mittelrhein.com auch später ausweichen.

Nachtrag: Der dreiminütige Ringtennis-Beitrag ist in der Sendung vom Montag, den 22. März zwischen 30:25 und 33:30 zu sehen.


©2008-2011 Ringtennis WM 2010