Herzlich willkommen auf der offiziellen Website zur Ringtennis-WM 2010 in Koblenz!     
Wettkampf > Polen knöpft Südafrika zwei Punkte ab

Polen knöpft Südafrika zwei Punkte ab

6. August 2010

WM-Neuling Polen holte überraschend einen Sieg gegen Mitfavorit Südafrika. Sebastian Podsiadly gewann sein Einzel relativ sicher mit 42:38 gegen Rowan van Tonder. Damit ist das Kalkül der ‘Proteas’ nicht aufgegangen puttygen , kräfteschonend zu einem verlustpunktfreien Pflichtsieg zu kommen. Südafrika kann sich mit seiner nach Verletzungen ausgedünnten Spielerdecke kaum eine Rotation bei den Einsätzen leisten. Das 18:2-Endergebnis verbessert die Ausgangsposition von Deutschland, das in der Abendsession spielfrei war. Indien schlug die WTF-Auswahl mit 20:0

KategorienWettkampf Tags:
©2008-2011 Ringtennis WM 2010