Herzlich willkommen auf der offiziellen Website zur Ringtennis-WM 2010 in Koblenz!     
Wettkampf > Polen knöpft Südafrika zwei Punkte ab

Polen knöpft Südafrika zwei Punkte ab

6. August 2010

WM-Neuling Polen holte überraschend einen Sieg gegen Mitfavorit Südafrika. Sebastian Podsiadly gewann sein Einzel relativ sicher mit 42:38 gegen Rowan van Tonder. Damit ist das Kalkül der ‘Proteas’ nicht aufgegangen, kräfteschonend zu einem verlustpunktfreien Pflichtsieg zu kommen. Südafrika kann sich mit seiner nach Verletzungen ausgedünnten Spielerdecke kaum eine Rotation bei den Einsätzen leisten. Das 18:2-Endergebnis verbessert die Ausgangsposition von Deutschland, das in der Abendsession spielfrei war. Indien schlug die WTF-Auswahl mit 20:0

Tags:
©2008-2011 Ringtennis WM 2010