Herzlich willkommen auf der offiziellen Website zur Ringtennis-WM 2010 in Koblenz!     
International > WTF-General Meeting beschließt alternierendes Doppel auf Einzelfeldern

WTF-General Meeting beschließt alternierendes Doppel auf Einzelfeldern

5. August 2010

Das höchste Beschlussgremium der World Tenniquoits Federation beschäftigte sich in dem ersten Teil der Tagung am Nachmittag intensiv mit zahlreichen Anträgen zu Spielregeländerungen. Der von Südafrika eingebrachte Vorschlag zukünftig das alternierende Doppel auf internationaler Einzelfeldgröße zu spielen, der von Deutschland unterstützt wurde, wurde einstimmig angenommen. Die “Turn around”-Regel – ein Spieler durfte sich bisher nicht mit dem Ring in der Hand um die eigene Achse drehen – gehört der Vergangenheit an, weil sie das Spiel unnötig verlangsamt.

©2008-2011 Ringtennis WM 2010