Herzlich willkommen auf der offiziellen Website zur Ringtennis-WM 2010 in Koblenz!     
Wettkampf > Erster Sieg für Deutschland bei Ringtennis-WM

Erster Sieg für Deutschland bei Ringtennis-WM

1. August 2010
Siegerehrung

Gold für Deutschland

Das toppgesetzte deutsche Mixedduo Sabrina Westphal/ Christian Herzog setzte sich gestern Abend in einem hochklassigen Finale des WTF-Rahmenwettbewerbes mit 30:24 gegen Lenize Potgieter/ Hanno Pienaar aus Südafrika durch. Der erste inoffizielle Wettkampf der WM-Woche war an Spannung nicht mehr zu überbieten und bot einen dramatischen Schlagabtausch der beiden führenden Ringtennis-Nationen Deutschland und Südafrika, das sich deutlich verbessert gegenüber der letzten WM vor 4 Jahren zeigte.

Bronze holten die Deutschen Sarah Kissinger und Timo Hufnagel, die im Halbfinale unglücklich mit einem Punkt an Potgieter/ Pienaar scheiterten. Wenige Stunden nach der feierlichen Eröffnung erklang dann bei der Siegerehrung bereits zum zweiten Mal die deutsche Nationalhymne.

Das Finale

Szene aus dem Finale

Siegerpodest

Siegerpodest

©2008-2011 Ringtennis WM 2010